Recruiting Strategie Mittelstand Beispiel2018-09-28T19:56:04+00:00

Recruiting-Strategie für die Ehlen und Söhne GmbH

Referenzen lesen

Ergebnis: Professionalisierung im Recruiting

Bei der Ehlen und Söhne GmbH konnten der Erfolg der Recruitingprozesse sowie die Arbeitgeberattraktivität durch unsere Beratung deutlich gesteigert werden, so dass die Zukunftsfähigkeit des expandierenden Familienunternehmens gesichert bleibt.

Zusätzlich wurden die Mitarbeiter durch das neue Mitarbeiterempfehlungsprogramm aktiv in den Recruitingprozess einbezogen. Im  Unternehmen wurde dadurch ein gemeinsames Verständnis für die Personalthemen geschaffen.

Aufgabe: Die Bewerberperspektive schärfen

Neben neuen Recruitingstrategien und der Gestaltung von einheitlichen Prozessen sollte für unseren Kunden ein gemeinsames Verständnis für die Personalthemen geschaffen werden.

Die Außendarstellung als Arbeitgeber war bei der Ehlen und Söhne GmbH nicht bewerberfokussiert.

Umsetzung: Lösungsorientierte Beratung

Im ersten Beratungstermin wurde das Unternehmen aus Sicht eines Bewerbers analysiert und direkte Handlungsempfehlungen definiert.

In der nachfolgenden ganzheitlichen Beratung der Geschäftsleitung wurden die Themen Steigerung der Bekanntheit als Arbeitgeber, Recruitingprozesse, Stellenanzeigen und Optimierung der Karriereseite besprochen.

Die erarbeiteten Ergebnisse konnten schnell im Unternehmen angewendet werden, die Karriereseite wurde nachhaltig optimiert und ist jetzt deutlich attraktiver für potenzielle Bewerber.

Sie wollen sich auch noch besser aufstellen?

Dann buchen Sie sich unverbindlich und kostenlos einen Telefontermin mit uns. Wir analysieren dann gemeinsam Ihre Ausgangssituation und welche Möglichkeiten Sie haben, um Ihren Personalbereich auf kurze, aber auch auf lange Sicht wesentlich zu stärken.

Ihr Ansprechpartnerin ist Ulrike Velten.

Jetzt kostenlosen Telefontermin buchen