Fun Fact Friday

0,5 Bewerber:innen kommen auf eine Stelle für eine:n Techniker:in in der Fachrichtung Mechatronik.

Das sind rosige Aussichten für Bewerber:innen
Aber der blanke Horror für Unternehmen.

Woran das liegt?
Es herrscht ein mangel an geeigneten Bewerber:innen durch die Digitalisierung. Richtig gehört. Der Prozess der in Deutschland 10x so lang dauert wie in anderen Ländern.

Aufgrund der Digitalisierung der meisten Prozesse in den letzten Jahren haben sich viele Berufsfelder verändert. Und deswegen bleiben auch in der Produktion zahlreiche Stellen unbesetzt.

Die digitale Transformation führt dazu, dass Aufgaben und Systeme komplexer werden. Durch die Industrie 4.0, erneuerbare Energien, KI, autonomes Fahren und Robotik werden zwar viele neue Jobprofile geschaffen, aber zahlreichen Kandidat:innen fehlen hierfür noch die notwendigen Kenntnisse. Es besteht also ein digitaler Upskilling-Bedarf.

Und deswegen ist es für Unternehmen umso wichtiger junge Menschen so früh wie möglich für sich zu gewinnen und an das Unternehmen zu binden und ihnen die nötigen Anforderungen vermitteln. Gerade das wird dies jedoch noch schwieriger: Erste Studien zeigen, dass es zu Bildungsausfällen vor allem bei den MINT-Fachkräften kommen wird im Zusammenhang mit der Pandemie.

bis zu 0,5 Arbeitslose im Anlagen und Maschinenbau
Machen Sie jetzt den nächsten Schritt

Ulrike Velten

Senior Beraterin

Vereinbaren Sie ein kostenfreies Strategiegespräch als Telefon- oder Videokonferenz. Investieren Sie 30 Minuten, die sich lohnen!

 0221 / 33 77 55 7-0

Ulrike Velten

Senior Beraterin

Vereinbaren Sie ein kostenfreies Strategiegespräch als Telefon- oder Videokonferenz. Investieren Sie 30 Minuten, die sich lohnen!

 0221 / 33 77 55 7-0

Weitere Beiträge
2023-01-09T12:15:53+01:00
Nach oben