Starbucks Posting

Wenn Starbucks auf LinkedIn nach Baristas sucht, läuft etwas falsch.

Entweder Starbucks Central & Eastern Europe hat das Durchschnittsgehalt eines Baristas von 28.000 Euro auf den LinkedIn-Durchschnitt von mind. 60.000 Euro angehoben (https://kinsta.com/blog/linkedin-statistics/) oder die Personalmarketing-Verantwortlichen kennen Ihre Zielgruppe nicht ?!?!?

Meines Erachtens handelt es sich hier um den typischen Fehler einer Multi-Chanel-Strategie anstatt einer Omni-Channel-Strategie. 🚩

Gerade bei einem so heiß umkämpften Arbeitsmarkt geht es darum, sich auf die individuellen Zielgruppen und deren Kanal-Nutzung einzulassen. Anstatt mit Kampagnen auf Spatzen zu schießen, sollte man sich doch zielgruppenorientiert aufstellen.

Und hier meine Empfehlungen für Starbucks und alle die, die Baristas suchen:

Mini-Persona-Facts:

➡ Fokus auf die Zielgruppe im Alter von 22-32 Jahren
➡ Ballungszentren
➡ Studierende ab dem 2. Semester oder Restaurant-Fachleute (Corona-bedingt gerade besser verfügbar)
➡ Social Media: WhatsApp, Instagram und TikTok
➡ Beliebteste Benefits: Vergünstige Produkte, flexibles Schichtsystem
➡ Gründe für den Jobantritt: Schnelle Einarbeitung, coole Kolleg:innen und klares Aufgabengebiet

Anstatt „Wir suchen Kaffeekünstler“ eher die Headline 👇
Gerührt und nicht geschüttelt – Komm ins Barista-Team.

Strategie fürs Recruiting:
1️⃣ Mitarbeiter werben Mitarbeiter
2️⃣ Instagram – und Facebook Ads (Meta)
3️⃣ Instagram und Facebook Content
4️⃣ eBay Kleinanzeigen und Facebook-Gruppen
5️⃣ Indeed.com Jobbörsen der Hochschulen und meinestadt.de GmbH
6️⃣ … noch viel mehr, aber bitte keine LinkedIn ads

Recruiting Mitarbeiter Starbucks, LinkedIn, Starbucks, Persona, Studenten, Facharbeitermangel Gastronomie
Machen Sie jetzt den nächsten Schritt

Ulrike Velten

Senior Beraterin

Vereinbaren Sie ein kostenfreies Strategiegespräch als Telefon- oder Videokonferenz. Investieren Sie 30 Minuten, die sich lohnen!

 0221 / 33 77 55 7-0

Ulrike Velten

Senior Beraterin

Vereinbaren Sie ein kostenfreies Strategiegespräch als Telefon- oder Videokonferenz. Investieren Sie 30 Minuten, die sich lohnen!

 0221 / 33 77 55 7-0

Weitere Beiträge
2023-01-09T11:11:50+01:00
Nach oben