Strategische Personalplanung

WIESO SIE STRATEGISCHE PERSONALPLANUNG BEI IHREM MANAGEMENT VERANKERN SOLLTEN

➡ Lassen Sie sich von Ihrer Geschäftsführung regelmäßig über die Geschäftsziele Ihres Unternehmens unterrichten.

➡ Informieren Sie sich über Planungen der einzelnen Geschäftsbereiche, über Produkt-Roadmaps, Marktanalysen oder Vertriebsprognosen. 📈

DENN:
Nicht immer ist dem Management bewusst, welche Herausforderungen bestimmte Vorhaben an die Personalabteilung stellen und wie kompliziert oder langwierig entsprechende Personalmaßnahmen sind. Es ist Ihre Aufgabe, darauf hinzuweisen. 🚨

Erarbeiten Sie auf Basis der Geschäftsziele Ihre strategische Personalplanung:
1️⃣ Wie viele und welche Mitarbeiter:innen werden benötigt?

2️⃣ Wie viele müssen wir neu einstellen, welche können wir intern weiterqualifizieren?

3️⃣ Welche Arbeitsplätze und Infrastruktur brauchen wir?

4️⃣ Ist unsere Unternehmenskultur fit für die Zukunft und attraktiv für hoch qualifizierte Mitarbeiter:innen?

Zeigen Sie auf, wo Sie heute stehen, wo es Handlungsbedarf gibt und welche Personalmaßnahmen Sie dafür umsetzen müssen. Sei es, dass Sie personelle Verstärkung im E-Recruiting oder die Einführung einer Recruitmentsoftware fordern, weil Sie die Hiring-Ziele mit Ihrer durchschnittlichen Time to Hire andernfalls nicht erfüllen können.

Machen Sie den Nutzen langfristiger Planung deutlich. Zeigen Sie, welchen Wertbeitrag sie liefert, und was passiert, wenn Sie nicht rechtzeitig mit der Umsetzung beginnen. Belegen Sie die Auswirkungen Ihrer strategischen Personalplanung auf die Geschäftsziele so konkret wie möglich – am besten in Zahlen. 🧮

Angenommen Ihre Organisation entwickelt gerade KI-Technologie, die frühestens in einem Jahr marktreif ist. Dann screenen Sie den Markt nach entsprechend qualifizierten Bewerber:innen und kommunizieren Sie an die Geschäftsführung, dass es deutlich mehr Nachfrage im Markt als Talente gibt.

In diesem Zug können Sie Budget für Hochschulmarketing verlangen, sodass Sie dort an potenzielle Kandidat:innen herantreten, bevor es der Wettbewerb macht. So bekommen Sie am ehesten die nötigen Ressourcen und können dem Fachkräftemangel gut vorbereitet mit einer überlegten Strategie begegnen.

Haben Sie bei Ihrem Management die strategische Personalplanung schon verankert? Falls nicht, worauf warten Sie noch?

Strategische Personalplanung, Recruiting, Unternehmenserfolg, Management
Machen Sie jetzt den nächsten Schritt

Ulrike Velten

Senior Beraterin

Vereinbaren Sie ein kostenfreies Strategiegespräch als Telefon- oder Videokonferenz. Investieren Sie 30 Minuten, die sich lohnen!

 0221 / 33 77 55 7-0

Ulrike Velten

Senior Beraterin

Vereinbaren Sie ein kostenfreies Strategiegespräch als Telefon- oder Videokonferenz. Investieren Sie 30 Minuten, die sich lohnen!

 0221 / 33 77 55 7-0

Weitere Beiträge
2023-01-09T11:20:54+01:00
Nach oben